NICOLE STANGL


 
[Bild: Nicole Stangl - Portrait VIII]
Jahrgang 1969, Romanistin M.A., Coach (DVNLP), zwei Kinder
 
Seit fünfzehn Jahren bin ich im Bereich Kultur und Medien mit dem Schwerpunkt Film tätig. Zunächst als Journalistin, später als Organisatorin von Filmfestivals, Businessplattformen und kulturellen Projekten habe ich den Markt, seine ganz eigenen Gesetze und die Herausforderungen an den Einzelnen intensiv kennengelernt. Die Arbeit in der Kreativbranche braucht viel Kraft, klare Entscheidungen, eine gute Portion Durchhaltewillen und ist oft mit langen finanziellen Durststrecken verbunden. Mein Wunsch ist es, Einzelunternehmer, Gründer und Studierende nachhaltig in ihrer persönlichen und beruflichen Entwicklung zu unterstützen. In meinen Coachings und Trainings bildet mein beruflicher Hintergrund das Fundament, um Sie marktgerecht und passgenau zu begleiten.
 

Aus- und Fortbildung


  • Studium der Romanistik, Politischen Wissenschaft und Geschichte, Köln/Louvain-la-Neuve (Belgien), Abschluss Magister Artium
  • Ausbildung zum Coach (DVNLP e.V.), IFAPP/Berlin
  • Ausbildung zum NLP-Practitioner/NLP-Master (DVNLP e.V.), IFAPP/Berlin
  • Assistenztrainerin im Rahmen der NLP-Practitioner-Ausbildung, IFAPP/Berlin
  • Fortbildungen in den folgenden Coachingtechniken: Hypnosystemische Konzepte in Coaching und Organisationsberatung (Dr. Gunther Schmidt), Syst®: Systemische Strukturaufstellungen (Matthias Varga von Kibéd, Insa Sparrer), Kurzzeittherapie (Steve de Shazer), The Work (Byron Katie), Soziales Panorama (Lucas Derks), Business-Coaching (Tom Andreas, Sabine Klenke)
  • Diversity-Training: "Von der Integration zur Inklusion", Senatsverwaltung für Arbeit, Integration und Frauen/Berlin
 

Referenzen und Tätigkeitsfelder


 
[Hintergrundbild]